Eine Tour markiert den Anfang – Rosenjoch im Voldertal 2010

Wie das Leben so spielt, wird einem guten Kumpel und mir beim Kulturbesuch in Innsbruck langweilig und wir entschließen uns, spontan für zwei Tage die umliegende Bergwelt zu erkunden. Wir hatten das noch nie gemacht, sind nicht dafür ausgerüstet, aber voller Neugier.

„Eine Tour markiert den Anfang – Rosenjoch im Voldertal 2010“ weiterlesen

Monsun, Phat Thai und Honeymoon

„Heißt du jetzt Wing Lu?“, wird meine Frau von ihrem Kollegen gefragt. Seine nicht ganz ernst gemeinte Frage verneint sie belustigt und erzählt mit einem Schmunzeln weiter von einem, nicht mehr ganz ursprünglichen, aber immer noch sehr spannenden, freundlichen und erkundenswerten Land, in dem wir das „Backpacken“ kennenlernen durften und geheiratet haben. Thailand „Monsun, Phat Thai und Honeymoon“ weiterlesen

Hardangervidda Wintertrekking

Eis am Kopf! Etwa drei Zentimeter davon hat der eisige, uns senkrecht ins Gesicht wehende Sturm bereits an die rechte vordere Hälfte von Mütze, Kapuze, Mundschutz und Skibrille geheftet. Immer von rechts vorn bläßt es unaufhörlich, zumindest seit wir uns im „Whiteout“ zu orientieren wissen. „Hardangervidda Wintertrekking“ weiterlesen