Reisefieber Kleinasien

Jetzt gibt es kein Halten mehr! Basare, Ausgrabungen, Natur, Strände, Häfen und Burgen. Wir tauchen voll in die türkische Geschäftigkeit Kleinasiens ein. Auch wenn es etwas an Ruhetagen mangelt, wird dies die schönste Zeit unserer Tour werden. Gemeinsam mit unseren neuen Freunden in der Magirus Feuerwehr saugen wir alles vom versteckten Geheimtipp bis zur ausgetretenen Tourihochburg in uns auf. „Reisefieber Kleinasien“ weiterlesen

Griechenland im großen Trabbi

Da es naturgemäß ein bis zwei Wochen dauert, bis Lkw-Ersatzteile durch halb Europa verschickt sind, haben wir ausreichend Zeit, um unsere deutsche Stressmentalität abzulegen. Wie auf der letzten Langzeitreise sind wir uns aber gar nicht bewusst, dass wir uns irgendwo zwischen Tatendrang, übermotivierter Reisevorplanung und dem Unwillen stille zu sitzen mehr selbst im Weg stehen, als dass das alles einen Nutzen hätte. Zwischen Muscheltürmen, einheimischen Anglern, Herbststürmen und feinstem griechischem Essen aus der nahen Hafenstadt Stavros, geraten Uhrzeiten, Wochentage und Reparaturstress jedoch völlig in Vergessenheit. „Griechenland im großen Trabbi“ weiterlesen

TÜV und los!

Das Wichtigste gleich zu Beginn: Wir haben TÜV, sind reisefertig und seit November 2018 auf Tour. Diese Zeilen schreibe ich aus der etwas kühlen, aber sonnigen Türkei zur Weihnachtszeit, wovon man angenehmerweise nichts merkt. Der IFA schnurrt, Arttu ist begeistert von der Reise, Susi gefällt´s ebenfalls und spannende Bekanntschaften haben wir auch gemacht. So kam es dazu: „TÜV und los!“ weiterlesen